Anschaffung neuer Flügel

Spendenübergabe der VR-Bank Rosenheim-Chiemsee Stiftung

2.000 Euro Spendenzuschuss für neuen Yamaha-Flügel

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit erhielt die Musikschule Burgkirchen ihren neuen Flügel am 30. November 2023 von der Firma Schweisser aus Altdorf geliefert. Jetzt glänzt „Frau Holle“, wie sie liebevoll von allen genannt wird - es hat am Tag der Lieferung geschneit - im Klavierzimmer der Musikschule und erfreut Tag für Tag die zahlreichen Schüler, die auf diesem hochwertigen Instrument das Spielen erlernen dürfen. Aufgrund der hohen Schülerzahlen, war die Abnutzung des alten Klaviers bereits sehr weit fortgeschritten und eine Neuanschaffung unumgänglich. Knapp 17.000 Euro kostete das Prachtexemplar.  Hier ist die Musikschule Burgkirchen natürlich auch auf die Gunst von außen angewiesen. Einen Zuschuss durften Herr Johann Hell, Leiter Stiftungsmanagement der meine Volksbank Raiffeisenbank, und Herr Alfons Kainzmaier, Regionaldirektor der meine Volksbank Raiffeisenbank eG, in Form eines Schecks der VR Bank Rosenheim-Chiemsee Stiftung über 2.000 Euro überreichen. Zusammen können wir uns für die Musik und die Kultur der Region einsetzen und junge, begabte Künstler fördern.

 

Von links: Alfons Kainzmaier (Regionaldirektor meine Volksbank Raiffeisenbank eG), Christian Lechner (Musikschulleiter), Afroditi Stein-Stylianidou (Klavierlehrerin), Johann Hell (Leiter Stiftungsmanagement der meine Volksbank Raiffeisenbank) und Rainer Klemisch (2. Vorstand Musikverein)

 

Spendenübergabe der Sparkasse

 

Zurück

Aktuelles